Dr. phil. Jeanine Buol Hug

WERDE DER DU BIST
Einführung in die Arbeit von Heinrich Jacoby und Elsa Gindler

Kurse und Einzelstunden auf Anfrage

Information und Anfragen:
Jeanine Buol Hug
Rue des Alpes 38  CH-1700 Fribourg
Tel. 0041 (0) 79 314 39 37  info (at) jacobygindler.ch

Unser Verhalten und die schöpferischen Fähigkeiten des Menschen werden beeinflusst von der Beziehung zum eigenen Körper. Zur Diskussion und in Frage gestellt wird unser Alltag – der Gebrauch der Sinne; das Liegen, Sitzen, Stehen, die einfachen Bewegungen des Leibes.
Über das Erleben des bewussten Kontaktes zum Boden und der Auswirkung der Schwerkraft und über das Erarbeiten einer bewussten Beziehung zum eigenen Körper erfahren wir eine Entfaltung und Nachentfaltung des ganzen Menschen.

Zu meiner Person
Ich habe Psychologie, Philosophie und Religionsgeschichte an der Universität Zürich studiert. 1960 erster Einführungskurs bei Heinrich Jacoby. Seither Auseinandersetzung mit seiner Arbeit. Nach Heinrich Jacobys Tod im Arbeitskreis von Frau Dr. med. Ruth Matter, Zürich.
Seit vielen Jahren in eigener Praxis und in Kursen Vermittlung und Erarbeitung dieses Forschungsgutes.